Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Aufwachsen mit alkoholbelasteten Eltern

Grundlagenfortbildung

Kinder wachsen mit alkoholabhängigen Eltern auf. Welche Risiken und Chancen haben sie, um sich trotz der Belastungen gesund zu entwickeln?

Kinder alkoholabhängiger Eltern werden als Risikogruppe bezeichnet. Denn ein Großteil von ihnen unterliegt dem Risiko, einmal selbst suchtkrank zu werden. Wir werden auf verschiedene Risikofaktoren und deren möglichen Auswirkungen eingehen. Schwerpunkt bilden die Handlungs- und Anpassungsstrategien, die im System der alkoholbelasteten Familie von Erwachsenen und Kindern entwickelt werden. Zu guter Letzt bewegen wir die Frage, was Kinder in diesen Familien benötigen, um sich trotz belastender Lebenssituation gesund zu entwickeln.

Termin

Do 07.12. 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Beratungsstelle Kompaß

Veranstalter

Beratungsstelle Kompaß
Elsastraße 41
22083 Hamburg
(040) 27 92 266
beratungsstelle@kompass-hamburg.de
www.kompass-hamburg.de

Kosten

25 Euro
bitte vor Ort entrichten

Teilnehmerbegrenzung

Auf 20 Plätze begrenzt

ReferentInnen

Ria Hankemann Diplom Sozialarbeiterin, Familientherapeutin, NLP Practitionerin Traumapädagogin/-fachberaterin

Curriculum Modul

Prävention, Sucht und Familie

Online-Anmeldung

Bis 02.11.online anmelden

Dokument herunterladen

[142 kb]

Aktualisiert: 19.07.17 17:38 Ria Hankemann