Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Leben mit alkoholbelasteten Eltern - SPFZ 1095

Unterstützungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche alkoholabhängiger Eltern sind besonderen Belastungen ausgesetzt. In diesen Familien nimmt das Suchtmittel eine zentrale Rolle ein. Denken, Fühlen und Handeln aller Mitglieder bekommen zunehmend einen zwanghaften Charakter und beeinträchtigen die Beziehungen. Damit diese Kinder und Jugendlichen sich so entwickeln können, dass sie die für ein selbstständiges Leben notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten erlernen bzw. weiter-entwickeln, benötigen sie in ihrem täglichen Umfeld PädagogInnen, die um ihre Situation wissen und gezielt Hilfe leisten.
Im Seminar informieren wir über die Situation von Kindern und Jugendlichen, deren Eltern alkoholabhängig sind. Wir gehen der Frage nach, wie diese Kinder und Jugendlichen mit ihrer Lebenssituation zurechtkommen und erarbeiten gemeinsam Möglichkeiten der Unterstützung.

Termin

Mi 29.11. 09:00 Uhr - Do 30.11. 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Sozialpädagogisches Fortbildungszentrum Hamburg

Veranstalter

Sozialpädagogisches Fortbildungszentrum Hamburg
Südring 38b
22303 Hamburg
(040) 42 86 35 211
fortbildungszentrum@basfi.hamburg.de
www.hamburg.de/spfz/

Beratungsstelle Kompaß
Elsastraße 41
22083 Hamburg
(040) 27 92 266
beratungsstelle@kompass-hamburg.de
www.kompass-hamburg.de

Kosten

Keine
Bei Arbeitsplatz in HH. Verpflegungskosten 35E/Tag

Teilnehmerbegrenzung

Keine

ReferentInnen

Ria Hankemann,
Norbert Spies

Curriculum Modul

[Keins]

Online-Anmeldung

Bis 30.09.online anmelden

Anmeldehinweis

Unbedingt SPFZ-Anmeldeformular per E-Fax oder Post nachreichen!

Teilnahmebedingungen

Teilnahme-Geschäftsbedingungen

Dokument herunterladen

SPFZ-Anmeldeformular [35 kb]

Aktualisiert: 24.07.17 09:59 Gabi Dobusch