Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Essstörungen bei jugendlichen Mädchen

in Zeiten von Selbstoptimierung

Der erste Teil dieser Fortbildung stellt Entstehungsbedingungen, Ursachen und Funktionen von Essstörungen in den Mittelpunkt.
Der zweite Teil dieser Fortbildung geht der Frage nach, inwiefern der aktuelle Trend einer Selbstoptimierung mit einem problematischen Essverhalten im Zusammenhang stehen kann. Zum Umgang mit betroffenen Mädchen werden Handlungshinweise vermittelt und Gesprächssituationen geübt

Termin

Di 10.10. 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kajal - Frauenperspektiven e.V.

Veranstalter

Kajal - Frauenperspektiven e.V.
Haubachstr. 78
22765 Hamburg
(040) 38 06 987
kajal@frauenperspektiven.de
www.kajal.de

SUCHT.HAMBURG
Repsoldstraße 4
20097 Hamburg
(040) 28 49 91 80
service@sucht-hamburg.de
www.sucht-hamburg.de

Kosten

35 Euro

Teilnehmerbegrenzung

Auf 15 Plätze begrenzt

ReferentInnen

Colette See (Sucht. Hamburg)
Karola Sommerburg, Sabine Wittig (Kajal/Frauenperspektiven e. V.)

Setting/Arbeitsfeld
  • Jugendarbeit
  • Schule
  • Suchthilfe
Curriculum Modul

Grundlagen

Online-Anmeldung

Bis 03.10.online anmelden

Aktualisiert: 18.07.17 14:42 Susanne Herschelmann